Goldbarren 10 g. (Argor Heraeus)

591,94 


Besorgen: 591,94 

580.81

AUSVERKAUFT

Beschreibung

Goldbarren 10 g. (Argor Heraeus)

Ein Goldbarren von 10 Jahren ist eine häufige Wahl bei der Diversifizierung eines Portfolios bei der Anlage in Gold. Ähnlich wie 20-Gramm- Barren kaufen Kunden diese mit größeren Barren (50, 100 oder 250 Gramm).
Auf diese Weise erleichtern sie das Einlösen nur eines Teils des Portfolios, dh eine größere Flexibilität beim Verkauf.
Jeder Goldbarren hat eine eigene Seriennummer. Argor Heraeus liefert seine kleinen und mittleren Barren (von 1 g bis 100 g) in der Originalverpackung aus Vakuum und Kunststoff (sogenannte „Blister“), die ebenfalls ein Zertifikat ist.
Auro Domus bietet seinen Kunden zusätzlich eine exklusive Verpackung, die die Aufbewahrung der Barren erleichtert. Darüber hinaus stellt Auro Domus ein eigenes Zertifikat aus, das die Originalität und Qualität des Barren garantiert.

Argor Heraeus SA ist eine der bekanntesten Goldmünzestätten der Welt. Seit 1951 ist es die führende Raffinerie in der Schweiz. Zehn Jahre später wurde sie Mitglied der renommierten London Bullion Market Association (LBMA). Seit 2004 wird es als eines der Referenzmünzstätten ausgewählt, um den weltweit höchsten Standard für gute Lieferung zu bestimmen. Deshalb steht der Name Argor Heraeus für die weltweit anerkannte Qualität von Gold.
Die Raffinerie hat eine Verarbeitungskapazität von 400 Tonnen Gold pro Jahr. Der Barren mit seiner unverwechselbaren Marke wird in mehr als 50 Ländern weltweit verkauft. Käufer sind neben Privatpersonen große Investmentgoldhändler, Geschäftsbanken, Industrie- und Schmuckhersteller, aber auch Zentralstaatsbanken. Auro Domus arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit dieser Münzstätte zusammen.

Zusätzliche Information

Land

Schweiz

Maße

31.5mm x 18.5mm x 1.0mm

Feinheit

999,9/1000

Material

Gold

Minze

Argor Heräus

Verpackungsmaße

85.0mm x 54.0mm

Gewicht (g)

10 g.

Das könnte dir auch gefallen …