Goldanlagen

Eine Investition in Gold ist eine hervorragende Möglichkeit zur Erhaltung und Erweiterung Ihres Vermögenswertes. Es empfiehlt sich als langfristige Investition vor allem in Zeiten der Krise und der Unsicherheit.
Die durchschnittliche Jahresrendite lag in den letzten 50 Jahren über 8 Prozent.

Webshop Goldanlagen

Gold als Wertanlage

Investitions-Gold ist ein Edelmetall mit dem Heutzutage am meisten gehandelt wird. In den Investitionskreisen wird es grundsätzlich als wünschenswerte Absicherung gegen eine Inflation angesehen und ist ein guter Weg seinen Vermögenswert in Situationen des Geld-Wertverlustes zu erhalten. 

Noch von frühster Zeit an hat Gold in jeder Zivilisation eine große Rolle gespielt und war Symbol für Macht, Reichtum, Erfolg und Reinheit. Schmuck und andere Produkte, die aus der Goldherstellung stammen sind seit Tausenden von Jahren von großem Wert.  

Mit der Entwicklung der Gesellschaft, wurde das Gold als universelles Zahlungsmittel akzeptiert.

Webshop: Wir empfehlen aus unserem Goldmünzenangebot

nvestitions-Gold ist ein Edelmetall mit dem Heutzutage am meisten gehandelt wird. In den Investitionskreisen wird es grundsätzlich als wünschenswerte Absicherung gegen eine Inflation angesehen und ist ein guter Weg seinen Vermögenswert in Situationen des Geld-Wertverlustes zu erhalten. 

Noch von frühster Zeit an hat Gold in jeder Zivilisation eine große Rolle gespielt und war Symbol für Macht, Reichtum, Erfolg und Reinheit. Schmuck und andere Produkte, die aus der Goldherstellung stammen sind seit Tausenden von Jahren von großem Wert.  

Mit der Entwicklung der Gesellschaft, wurde das Gold als universelles Zahlungsmittel akzeptiert.

Webshop: Wir empfehlen aus unserem Goldmünzenangebot

Gold als Weranlage ist in Krisenzeiten am meisten nachgefragt

Die weltweite Nachfrage nach Gold von 2009 bis 2019 in Tonnen

Seine lange monetäre Tradition und sein langer Gebrauchswert haben ihn zum führenden und zu einem der wichtigste Rohrstoffe im Edelmetallsektor gemacht. Im Jahre 2019 wurden weltweit 4.355,7 Tonnen Gold verkauft, der Wert betrug etwa 200 Milliarden Dollar. 

Es wird erwartet, dass das Jahr 2020 die vorherige Nachfrage nach diesem Metall sogar übertreffen wird. Durch den Anstieg vom Goldkauf, steigt auch sein Preis in Zeiten der Finanziellen Krisen und Unsicherheiten, darum wurden im Jahre 2011 das meiste Gold verkauft. Damals betrug der Weltweite Verkauf an Gold 7.730,5 Tonnen. 

Goldanlagen wird zu Krisenzeiten am gefragtesten. Dies ist auf das begrenzte Angebot und die begrenzte Nachfrage zurückzuführen, die in diesen Situationen die höchsten Niveaus erreichen. Infolgedessen bringt jede Wirtschaftskrise einen neuen Goldpreisrekord. Nach der Krise, die wegen schlechter Immobilie Kredite verursacht wurde, überstieg dieses Metall im Jahr 2011 den Preis von 1,.900 US-Dollar für eine Unze.
Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie im Sommer 2020 erhöhten zum ersten Mal in der Geschichte den Goldpreis auf über 2.000 USD pro Unze.

Seine lange monetäre Tradition und sein langer Gebrauchswert haben ihn zum führenden und zu einem der wichtigste Rohrstoffe im Edelmetallsektor gemacht. Im Jahre 2019 wurden weltweit 4.355,7 Tonnen Gold verkauft, der Wert betrug etwa 200 Milliarden Dollar. 

Es wird erwartet, dass das Jahr 2020 die vorherige Nachfrage nach diesem Metall sogar übertreffen wird. Durch den Anstieg vom Goldkauf, steigt auch sein Preis in Zeiten der Finanziellen Krisen und Unsicherheiten, darum wurden im Jahre 2011 das meiste Gold verkauft. Damals betrug der Weltweite Verkauf an Gold 7.730,5 Tonnen. 

Goldanlagen wird zu Krisenzeiten am gefragtesten. Dies ist auf das begrenzte Angebot und die begrenzte Nachfrage zurückzuführen, die in diesen Situationen die höchsten Niveaus erreichen. Infolgedessen bringt jede Wirtschaftskrise einen neuen Goldpreisrekord. Nach der Krise, die wegen schlechter Immobilie Kredite verursacht wurde, überstieg dieses Metall im Jahr 2011 den Preis von 1,.900 US-Dollar für eine Unze.
Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie im Sommer 2020 erhöhten zum ersten Mal in der Geschichte den Goldpreis auf über 2.000 USD pro Unze.

Die weltweite Nachfrage nach Gold von 2009 bis 2019 in Tonnen

Entdecken Sie exklusive Angebote

Die Edelmetalle aus unserem Webshop sind bei uns zu den günstigsten Konditionen erhältlich. Überprüfen Sie die Kauf- und Verkaufspreise für Gold, Silber, Platin und Palladium.

Webshop Edelmetalle

Außergewöhnliche durchschnittliche Jahresrendite

In Krisenzeiten ist der Preissprung am ausgeprägtesten. Gold erzielt jedoch auch außerhalb der Krisenzeiten ein beneidenswertes Wachstum. Von 1970 bis 2020 lag der Durchschnittliche Wachstum bei 8 Prozent. Insgesamt ist so eine Wertsteigerung ist beindruckend.  Mitte der 1970er Jahre war Gold weniger als 100 Dollar für eine Unze wert. Im Sommer 2020 betrug der Preis für eine Unze höher als 2.000 US-Dollar

Aufgrund dieser Renditen gilt Gold als gute und langfristig sichere Anlage. Jedoch können Kenner des Edelmarktes auch in kürzester Zeit eines deutlichen Vermögenszuwachses erzielen, so stieg der Goldpreis im Jahr 2020 um hohe 35 Prozent.

In Krisenzeiten ist der Preissprung am ausgeprägtesten. Gold erzielt jedoch auch außerhalb der Krisenzeiten ein beneidenswertes Wachstum. Von 1970 bis 2020 lag der Durchschnittliche Wachstum bei 8 Prozent. Insgesamt ist so eine Wertsteigerung ist beindruckend.  Mitte der 1970er Jahre war Gold weniger als 100 Dollar für eine Unze wert. Im Sommer 2020 betrug der Preis für eine Unze höher als 2.000 US-Dollar

Aufgrund dieser Renditen gilt Gold als gute und langfristig sichere Anlage. Jedoch können Kenner des Edelmarktes auch in kürzester Zeit eines deutlichen Vermögenszuwachses erzielen, so stieg der Goldpreis im Jahr 2020 um hohe 35 Prozent.

Die weltweite Nachfrage nach Gold von 2009 bis 2019 in Tonnen

Warum ist Gold so eine gute Investition?

Gold ist Heutzutage eine gute Investition aus demselben Grund, aus dem es diesen Status seit Tausenden von Jahren gehalten hat. Ein Großteil der Antwort ist auf seine physikalische Eigenschaft zurückzuführen. Die Witterungsbeständigkeit, aber auch die Leichtigkeit in Gestaltung ermöglicht ihm den herausstechenden ersten Platz bei der Schmuckwahl und später auch in der Industrie. Der Gebrauchswert von Gold sichert seine Nachfrage über den Investmentsektor hinaus. Aus dem gleichen Grund kann der Goldwert nicht auf „Null“ fallen, wie es bei Wertpapieren oder Aktien der Fall sein kann.

Eine zusätzliche „Sicherung“, die Goldinvestoren anzieht, ist, dass sein niedrigster Preis bekannt ist. Dieser liegt bei 900 Dollar pro Unze. Das sind nämlich die Kosten für den Goldexport aus einer Mine. Dies ist eine sehr überzeugende Garantie dafür, dass der Preis nicht unter das Niveau der Rentabilität der Goldproduktion fallen kann. 

Schließlich ist der zusätzliche Vorteil von Gold gegenüber anderen Eigentumsformen die Leichtigkeit ihn zu Geld zu machen. Es ist sehr einfach Gold zu kaufen und zu verkaufen. Gold hat einen universellen Wert der weltweit anerkannt ist. Goldbarren oder Goldmünzen, die bei Auro Domus gekauft wurden, können weltweit einfach und schnell in Geld eingetauscht werden.

Sie sind an Goldanlagen interessiert?

Sie haben nicht die passenden Informationen gefunden? Überprüfen Sie die Antworten in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.

Kontaktieren Sie uns
Share This Page